Arbeiten bei Kinderwelt Hamburg

Wir brauchen immer gute Leute!

Wertschätzung, Respekt und eine Atmosphäre, in der Arbeit Freude bereitet – das ist uns wichtig. Denn wir wollen etwas bewegen und Gesellschaft mitgestalten. Dazu brauchen wir Menschen, die Lust haben, sich einzubringen und Verantwortung zu übernehmen für die Zukunft unserer Kinder – in allen Bereichen unseres Unternehmens.

Kinderwelt Hamburg und Flachsland Zukunftsschulen – dahinter stecken mehr als 25 Kitas, mehrere Ganztags-Kooperationen mit Hamburger Grundschulen sowie eine Schule. Außerdem gehören unsere eigene Fachschule für Sozialpädagogik, mehrere Bio-Großküchen und die Geschäftsstelle dazu.

Arbeiten bei Kinderwelt Hamburg
Wir arbeiten anders als viele andere Träger – bilingual und auf Basis der Offenen Pädagogik der Achtsamkeit, altersübergreifend und mit pädagogisch gestalteten Erfahrungsräumen. Soziale Gerechtigkeit und ökologisches Handeln sind Grundlage unserer Arbeit.

Video - Kinderwelt Hamburg stellt sich vor

Lernen Sie uns und unser Konzept in bewegten Bildern kennen.

Weitere Videos zu Schwerpunkten unserer Arbeit finden Sie hier:

Sie möchten Zukunft gestalten?

Wenn Sie Gesellschaft aktiv mitgestalten und Verantwortung für die Zukunft unserer Kinder übernehmen möchten, bewerben Sie sich bei uns!
Lesen Sie hier, was wir uns von Ihnen wünschen und was Kinderwelt Hamburg als Arbeitgeber Ihnen bietet.

Das bringen Sie mit

  • Sie begegnen Menschen mit Respekt und Wertschätzung, unabhängig von ihren jeweiligen körperlichen,
    geistigen und kulturellen Voraussetzungen
  • Sie sind offen für die Bedürfnisse des einzelnen Kindes und
    bereit, ihr pädagogisches Handeln achtsam danach auszurichten
  • Sie wollen partnerschaftlich mit Eltern zusammenarbeiten
  • ökologisches Handeln hat für Sie einen hohen Stellenwert
  • Sie haben Lust auf eine anspruchsvolle, sinnstiftende und erfüllende Arbeit
  • Sie wollen Ihr Fachwissen und Ihre Fähigkeiten einbringen und sich beruflich weiterentwickeln
  • Sie sind professionell, kritikfähig und bereit, Ihr eigenes Handeln im Team zu reflektieren

Das bieten wir

  • ein wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Bilingualität in allen Häusern
  • multiprofessionelle Teams
  • vielfältige Möglichkeiten der Mitgestaltung und Mitbestimmung
  • Berücksichtigung individueller fachlicher Schwerpunkte
  • interne und externe Fort- und Weiterbildung sowie Fachberatung
  • regelmäßigen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen
  • eine gute Vernetzung unserer Einrichtungen 
  • einen hohen Anteil männlicher Pädagogen
  • Orientierung an aktuellen Erkenntnissen der Bildungsforschung und Neurowissenschaften
  • Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz
  • außerdem: Vergütung nach TVöD SuE, 30 Tage Urlaub, Mitarbeitervertretung, betriebliche Altersvorsorge
    und vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zum HVV Profiticket oder JobRad
  • Sie begegnen Menschen mit Respekt und Wertschätzung, unabhängig von ihren jeweiligen körperlichen,
    geistigen und kulturellen Voraussetzungen
  • Sie sind offen für die Bedürfnisse des einzelnen Kindes und
    bereit, ihr pädagogisches Handeln achtsam danach auszurichten
  • Sie wollen partnerschaftlich mit Eltern zusammenarbeiten
  • ökologisches Handeln hat für Sie einen hohen Stellenwert
  • Sie haben Lust auf eine anspruchsvolle, sinnstiftende und erfüllende Arbeit
  • Sie wollen Ihr Fachwissen und Ihre Fähigkeiten einbringen und sich beruflich weiterentwickeln
  • Sie sind professionell, kritikfähig und bereit, Ihr eigenes Handeln im Team zu reflektieren
  • ein wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Bilingualität in allen Häusern
  • multiprofessionelle Teams
  • vielfältige Möglichkeiten der Mitgestaltung und Mitbestimmung
  • Berücksichtigung individueller fachlicher Schwerpunkte
  • interne und externe Fort- und Weiterbildung sowie Fachberatung
  • regelmäßigen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen
  • eine gute Vernetzung unserer Einrichtungen 
  • einen hohen Anteil männlicher Pädagogen
  • Orientierung an aktuellen Erkenntnissen der Bildungsforschung und Neurowissenschaften
  • Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz
  • außerdem: Vergütung nach TVöD SuE, 30 Tage Urlaub, Mitarbeitervertretung, betriebliche Altersvorsorge
    und vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zum HVV Profiticket oder JobRad

Wir freuen uns auch über aussagekräftige Initiativbewerbungen! 
Schreiben Sie an: bewerbung@kinderwelt-hamburg.de   (max. 8 MB)

Bei uns gibt es auch die Möglichkeit, staatlich anerkannte Freiwilligendienste oder ein Praktikum zu machen!
Hier
gibt es alles zum Bundesfreiwilligendienst (BFD), zum Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und zum Praktikum bei Kinderwelt Hamburg.

Sie möchten uns treffen?

10. November 2021, 9-13 Uhr
MSH Medical School Hamburg
Am Kaiserkai 1, 20457 Hamburg

Weitere Termine folgen.