Besuch bei den Öko Melkburen

Juni 2019  „Wo kommt eigentlich unsere Milch her?“ Diese Frage beschäftigte unsere Kinder schon länger. Daher fuhren wir zur „Quelle“ und machten uns selbst ein Bild. Eine Reise die sich lohnte, denn die Öko Melkburen, von denen Kinderwelt Hamburg Milch bezieht, machen Einiges anders, als „herkömmliche“ oder andere Bio-Milchbauern. In Lentförden bleiben die Kälbchen auch nach der Geburt bei der Mutter – „muttergebundene Kälberaufzucht“ heißt das und trägt zu einer gesunden physischen und psychischen Entwicklung der Kälber bei.
Das war ganz schön aufregend, als Bauer Hans uns mit dem Trecker direkt vom Bahnhof auf die Weide fuhr. Auf dem Foto kann man gut sehen, wie herrlich entspannt unser Besuch im „Kuh-Kindergarten“ war. Beim anschließenden Hofbesuch konnten wir die leckere Milch und den Joghurt probieren. Zur Abkühlung machten wir aus Letzterem Tags darauf leckeren „Frozen Joghurt“.

Wenn Sie mehr über die sorgfältige Wahl unserer Lieferanten erfahren wollen, klicken Sie hier oder wählen im Menü den Punkt „Ernährung„.

Scroll Up