Gutes Mittagessen im Ganztag – Aktionstag

Juni 2022 Wir machen mit beim großen Aktionstag “Gutes Mittagessen im Ganztag erhalten”!
Mit viel Krach, Plakaten, geschmückten Schirmen und Musik macht die Initiative Hamburger Schulcaterer Öffentlichkeit und Politik auf ihre Situation aufmerksam. Es geht um ein bezahlbares, gesundes Mittagessen für alle Kinder an Hamburgs Ganztagsschulen.

Immer mehr Familien in der Stadt bestellen das Mittagessen für ihre Schulkinder lieber ab, weil es ihnen zu teuer wird. Stark steigende Rohstoff- und Erzeugerpreise tragen dazu bei; das spüren auch wir bei Kinderwelt Hamburg und Flachsland Zukunftsschulen. Als Caterer versorgen wir jeden Tag viele Schulkinder in Hamburg mit gesundem und vollwertigem Mittagessen, das zu 100% aus kontrolliert biologischer Erzeugung stammt.

In dieser besonderen Situation können und wollen wir als Caterer die massiv gestiegenen Erzeugerpreise nicht einfach an die Eltern weiterreichen – wir unterstützen daher die Forderung nach einem Inflationsausgleich für uns Caterer und sind für die Ausweitung der sogenannten Sozialstaffel für die Eltern. Den so genannten Geschwisterrabatt sollte es nicht nur an Grundschulen, sondern auch nach Klasse Vier noch geben! 

Wir meinen: Die reiche Stadt Hamburg kann es sich leisten, den Kindern an ihren Schulen einen gesunden Lernalltag zu ermöglichen und die Familien in dieser schwierigen Situation zu entlasten.