Kita Trebel
Trebel, bilingual

Kita Trebel

Trebel, bilingual

Herzlich Willkommen in der bilingualen Kita Trebel!

Sie finden uns direkt neben der Grundschule der Gemeinde.

Unsere Internetseite befindet sich noch im Aufbau – bei Fragen zu unserer Kita, wenden Sie sich gerne per E-Mail an die Kita-Leitung!

Unser Konzept finden Sie hier...

... und wir zeigen Ihnen, wie wir arbeiten - schauen Sie sich auch die Videos an!

Unser Flyer

deutsche Fassung

Our flyer

english version

Kontakt

Kita Trebel
Krachmacherstraße 3
29494 Trebel
Leitung: Petra Meinhof

Betreuungsangebot

Unser Haus ist Lebensort für Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. In unseren pädagogisch gestalteten Erlebnis- und Erfahrungsräumen haben wir Platz für 40 Kinder.

Unsere Öffnungszeiten
Wir sind täglich von 7:30 bis 15:30 Uhr für Sie da, die Krippe ist in der Regel von 8 bis 13 Uhr geöffnet.

Kosten
Elementarbereich: Die Betreuung bis zu acht Stunden am Tag ist für Eltern kostenlos.
Krippe: Hier geht es zur Kita-Beitragsstaffel des Landkreises Lüchow-Dannenberg.

Anmeldung

Wenn Sie an einem Platz für Ihr Kind in der Kita Trebel interessiert sind, können Sie einen Vormerkbogen ausfüllen. Nutzen Sie dazu bitte das Portal „Little Bird“ über unten stehenden Link.

Bitte beachten Sie, dass eine Vormerkung keine verbindliche Anmeldung ist. Wir kommen auf Sie zu, wenn wir Ihnen einen Platz für Ihr Kind anbieten können.

Galerie

Aktuelles

Neue Quarantäneregeln – Elternbrief der Sozialbehörde

Januar 2022 Zurzeit infizieren sich auch in Hamburg besonders viele Menschen mit dem Coronavirus. Viele Familien sind selbst betroffen oder haben Freunde oder Verwandte, die wegen einer Infektion in Quarantäne sind. Grundsätzlich gilt, dass das Gesundheitsamt entscheidet, ob und wie lange jemand in Quarantäne muss.  Kinder, die als Kontaktpersonen in
Gesamten Artikel lesen»

Zeichen setzen, gemeinsam „STADTRADELN“

September 2021  Wir haben bei der bundesweiten Aktion „STADTRADELN“ des „Klima-Bündnisses“ mitgemacht und mit 27 Teilnehmenden drei Wochen lang insgesamt 5.657 Fahrradkilometer erstrampelt! Ein bisschen stolz sind wir schon, denn das entspricht innerhalb Hamburgs immerhin Platz 96 von 736. Das Ziel der jährlichen Aktion ist, mehr Menschen fürs Fahrradfahren zu
Gesamten Artikel lesen»

Wieder mehr Betreuung möglich

English version below Mai 2021 Die Kitas in Hamburg kehren am Montag, den 17. Mai 2021, in den so genannten „eingeschränkten Regelbetrieb“ zurück. Das hat die Sozialbehörde entschieden. Denn die Zahl der Menschen in der Stadt, die sich mit dem Coronavirus anstecken, ist rückläufig. Das bedeutet, dass wir allen Familien
Gesamten Artikel lesen»