Unsere Küchenhelfer

Februar 2017 „Ich wisch schon mal den Tisch ab und du kannst dann ja gleich die Teller hinstellen!“ Dies ist nur einer der Sätze, die wir nun immer häufiger hören.
In der Küche und im Restaurant packen seit kurzem unsere neuen freiwilligen Küchenhelfer im Alter zwischen 3 und 6 Jahren tatkräftig mit an, denn dort gibt es jeden Tag eine Menge zu tun.

Im Laufe des Vormittags melden sich einige Kinder als Küchenhelfer. Bevor es los geht heißt es Hände waschen und Schürze um! Dann geht’s los.
Die Tische für die Krippenkinder müssen vorbereitet werden. Wie viele sind heute eigentlich da? Welches Besteck brauchen sie für das heutige Essen? Becher, Schüsseln und Lätzchen dürfen auch nicht fehlen. Wenn die Kinder dann kommen wird beim Händewaschen, Lätzchen umbinden und auffüllen geholfen.  Nach dem Abräumen geht’s ans Tische wischen.

In Begleitung unserer Hauswirtschafterin zeigen unsere Küchenhelfer viel Freude und Engagement und helfen nach dem Mittagessen auch noch mit, das Obst für die Snackrunde vorzubereiten.
Wir sind stolz auf unsere freiwilligen Helfer.

Scroll Up