Wir feiern 25 Jahre Kinderwelt Hamburg e.V. und 10 Jahre Flachsland Zukunftsschulen gGmbH!

Januar 2019   Vor 25 Jahren fing alles mit zwei Kindertageseinrichtungen in Hamburg-Barmbek an. Motiviert von dem Wunsch, einen sinnvollen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten und diese mitzugestalten, gründeten Ursula Smischliaew und Jörg Brettschneider Kinderwelt Hamburg e.V.

Im Laufe eines Vierteljahrhunderts ist daraus ein mittelständisches Unternehmen geworden: Dazu gehören heute 20 Kitas, ein Eltern-Kind-Zentrum, vier Schulkooperationen und Küchen, die ausschließlich 100% Bio-Zutaten verwenden (DE-ÖKO-006).

Vor 10 Jahren wurde das pädagogische Konzept in den schulischen Bereich übertragen. Als hundertprozentige Tochter von Kinderwelt Hamburg e.V. betreibt die Flachsland Zukunftsschulen gGmbH das Bildungshaus im Alsterpalais: Hier lernen und leben Kinder von der Krippe bis zum Abitur gemeinsam unter einem Dach.

Bei allen Veränderungen und Entwicklungen, die die Zeit mit sich brachte und bringen wird – Kern unserer Arbeit ist und bleibt ein humanistisches Weltbild. Unser pädagogisches Konzept und Handeln folgen dieser Haltung konsequent. Im Mittelpunkt stehen immer das Verstehen und Wohlbefinden des einzelnen Kindes sowie seine freie Entfaltung.

Wir hoffen, Sie begleiten uns auf unserem weiteren Weg!

Scroll Up